Gratis bloggen bei
myblog.de

10 Apfelscheiben noch da.
6 gegessen.

Etwa 50 kcal.
+Kaffee. 20 kcal.

70 kcal.

"Abendbrot ist fertig."
-"Ich habe keinen Appetit. Ich habe schon so viel gegessen."

Wog heute früh zwei Kilo weniger als am Morgen davor.
Morgen früh wird es ein Kilo weniger sein.

Hello Beauty.

 

Hunger? Ich doch nicht.

12.5.09 18:42


Werbung


Mahlzeit

Ein grüner Apfel, sechzehn Schnitze, 140 g, 72.8 kcal.
Lieber mit 90 rechnen. Oder doch lieber 120?

Zu jeder halben Stunde ein Stück.
Lass es dir schmecken, Herzchen.

Ich bin satt.

12.5.09 15:09


schuldig.

Ich bereue es immer, wenn ich ihr was erzähle. Ich hätte es vorher wissen müssen, dass sie natürlich keine Schuld hat und dass ich der Grund für jeden Streit bin.

Ich bin traurig und wütend. Liebe gegen Gehorsam. Ich kann nicht mehr.

Meine Schulausbildung ist versaut. 10. Klasse wiederholen, Fachabi. Heißt +2 Jahre. Dabei wollte ich so schnell wie möglich weg. 

Angst, Wut, Hoffnungslosigkeit.

Wie leichter würde manches fallen, wenn jemand hinter mir stünde.

Türen knallen- ich habe Schuld. Wie immer.

11.5.09 19:45


man will...

48 kg
BMI: 16.8

& Hunger.

11.5.09 15:28


Angst und Schwermut.

Momentan wird mein Leben nur von Angst und Schwermut bestimmt. Die Fläche unter meinen Augen ist dunkel, das Gesicht blasser als sonst. Meine Sommersprossen sind dunkle Flecken auf Nase und Wange.
Müde sehe ich aus, müde bin ich. Schrecklich müde. Ich schlafe nachts kaum, räume auf, lese, schreibe.

Es regnet. Mal mehr, mal weniger.
Ich mag Regen, auch wenn es mir meist dabei nicht gut geht.

Ein Schmerz im rechten Unterleib. Ist dort etws kaputt, krank? Werde ich sterben, an einer Krankheit, die sich in mir ausbreitet, ohne dass ich etwas davon mitbekomme?

Mein Körper ist voller Tee und Cola, ich habe Durchfall. Wenn ich so weiter mache, bin ich bald mager. Ich habe keinen Hunger, gar nicht irgendwie. Mager. Schlank. In einer Woche kann ich so 5 kg oder mehr verlieren. Und in der nächsten 3 kg. Danach muss ich mir was überlegen. Salate, Gemüse, Suppen. Der Gedanke daran macht mich glücklich.

11.5.09 14:41


...und eine weitere schlaflose Nacht.
11.5.09 01:40


I don’t know what’s right and what’s real anymore.

Achja:

Ich werde in die Sonne schauen, und in den Spiegel,
Ich bin auf dem richtigen Weg, yeah ich bin bald Gewinner.

Ich weiß nicht mehr was richtig und real ist,
Ich weiß nicht mehr was ich fühlen soll,
Und wenn wir denken dass alles klar wird,
wurde ich von der großen Angst überrollt.

Vergesst Knarren und Munition,
denn ich werde sie alle auf meiner kleinen Mission umbringen,
Ich bin jetzt keine Heilige, aber auch keine Sünderin,
Aber alles ist okay solange ich dünner werde.

10.5.09 20:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]